Die Termine

Spielraum im Hebammenzentrum Graz ab 2. August 2022

Kurs 1 für Babys von 6 bis 14 Monaten, Dienstag von 14h bis 15h15 – Anmeldung hier

Kurs 2 für Kleinkinder von 14 bis 24 Monaten, Dienstag von 15h45 bis 17h – Anmeldung hier

8 Einheiten Spielraum und 2 Einheiten Gesprächsraum

Der Einführungsabend für neue TeilnehmerInnen findet am 1. 8. um 19h online statt!

Spielraum im Hebammenzentrum Graz ab 4. Oktober 2022

Kurs 1 für Babys von 6 bis 14 Monaten, Dienstag von 14h bis 15h15 – Anmeldung hier

Kurs 2 für Kleinkinder von 14 bis 24 Monaten, Dienstag von 15h45 bis 17h – Anmeldung hier

8 Einheiten Spielraum und 2 Einheiten Gesprächsraum

Der Einführungsabend für neue TeilnehmerInnen findet am 30. 9. um 19h online statt!

 

Der Einführungsabend für neue TeilnehmerInnen findet am 1. 8. um 19h online statt.

 

Spielraum im Ekiz Graz ab 2. August – ausgebucht

Spielraum im Ekiz Graz ab 19. bzw. 20. September Anmeldung hier

für Kleinkinder von 14 bis 24 Monaten Montag und Dienstag von 8h45 bis 10h

für Babys von 6 bis 14 Monaten Montag und Dienstag von 10h30 bis 11h45

8 Einheiten Spielraum und 2 Einheiten Gesprächsraum

Der Einführungsabend für neue Teilnehmer findet am 15. 9. 2022 um 19h online statt.

 

Spielraum im Familienzelt Raaba-Grambach ab 3. bzw. 4. August – ausgebucht!

Spielraum im Familienzelt Raaba-Grambach ab 28. bzw. 29. September

Kurs 1 für Kleinkinder von 14 bis 24 Monaten Mittwoch von 8h45 bis 10h –  Anmeldung hier

Kurs 2 für Babys von 6 bis 14 Monaten Mittwoch von 10h30 bis 11h45 – Anmeldung hier

Kurs 3 für Kleinkinder von 14 bis 24 Monaten Donnerstag von 8h45 bis 10h – Anmeldung hier

Kurs 4 für Babys von 6 bis 14 Monaten Donnerstag von 10h30 bis 11h45 – Anmeldung hier

Der Einführungsabend für neue TeilnehmerInnen findet für alle Gruppen am 26. 9. um 19h online statt.

 

 

 

 

 

 

Die Termine Die Termine

„Der Spielraum ist für mich eine tolle Gelegenheit, mein Kind bewusst zu beobachten. Einfach da zu sein, und nichts tun zu müssen, da die Spielraumleiterin das Geschehen einfühlsam begleitet und leitet, ist für mich als Mutter sehr entspannend. Weiters bietet der Spielraum für mich die Möglichkeit zu lernen, abzuwarten und wahrzunehmen, was mein Kind von sich aus erkunden möchte. Auch der Austausch mit den anderen Eltern ist sehr positiv und gehaltvoll. Ich konnte schon viele Anregungen mitnehmen , die mich zum Nachdenken anregten und mich bestärkten.“ Karin E.

„Ich nahm den etwas weiteren Anfahrtsweg in Kauf um meinem Kind eine Spielgruppe zu ermöglichen, wo sie sich selbstbestimmt und ohne „Einwirkung von Außen“ in einer vorbereiteten Umgebung beschäftigen konnte! Für mich als Mama war es sehr spannend, in diesen eineinhalb Stunden meinem Kind die ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken und einfach „nur“ zu beobachten! Paulina hat sich in dieser Zeit prächtig entwickelt und konnte so auch erstmals direkten, ungezwungenen Spielkontakt zu ähnlich alten Kinder knüpfen! Tolle Spielgruppe und absolute Weiterempfehlung!!!“ Katharina N.

„Wir sind mit unserer Tochter seit fast einem Jahr bei Maria im Spielraum nach Pikler. Angefangen hat sie, da konnte sie sich gerade drehen und hat mit dem Robben langsam begonnen. Sämtliche motorische Entwicklung, bis hin zum „Lauf- und Kletterkleinkind“, wurde durch diese besondere Spielgruppe behutsam begleitet. Maria ist nicht nur für die Kleinen, sondern auch für uns Eltern eine wertschätzende und erfahrene Ansprechperson. Für unsere Familie war die Entscheidung in die „Pikler Gruppe“ zu gehen sicher eine der besten, die wir im 1. Lebensjahr unserer Tochter getroffen haben. Wir haben viel gelernt und gemeinsam erfahren. DANKE dafür.“ Sylvia A.

„Ich möchte mich ganz herzlich bei dir bedanken. Die Stunden bei dir im Spielraum waren jedesmal lehrreich und eine wunderbare Zeit. Du schaffst es mit deiner ruhigen und sehr wertschätzenden Art eine besondere, sichere und vor allem nicht wertende Atmosphäre zu schaffen. Mehr als einmal hab ich mich zuhause in einer herausfordernden Situation gefragt, was du mir empfehlen würdest … Vielen Dank liebe Maria.“ Alexandra G.

„Durch Zufall bin ich durch den Vortrag „Von Anfang an“ mit der Methode von Emmi Pikler in Kontakt gekommen. Schon während des Vortrags klang alles sehr logisch für mich. Ich konnte die Inhalte gut in der Pflege und im Spiel von Luis umsetzen. Für uns fühlte sich dieser Weg so einfach und richtig aber auch ganz selbstverständlich an.
Wir freuten uns schon sehr bis Luis endlich den Spielraum besuchen konnte und wir ihn so im Austausch mit Maria und den anderen Eltern bei seiner Bewegungsentwicklung begleiten konnten. Der Donnerstag war das Highlight unserer Woche, ich als Mama konnte Luis ganz entspannt beobachten und fand ein bisschen Ruhe. Stolz erzählte ich dann zu Hause was Luis neues entdeckt hat.
Ich konnte auch sehr viel für zu Hause mitnehmen und umsetzen. Luis hat alles in seinem Tempo erlernt… und wir merken immer wieder wie sicher er ist, wie interessiert und ausdauernd. Ich kann den Spielraum nur jedem ans Herz legen, die Kinder in dieser sicheren Umgebung zu beobachten macht eine große Freude.
Auch der Austausch mit Maria und den anderen Mamas war sehr wertvoll und hilfreich für mich.“ Steffi P.